Sicherheitstraining und Wirtschaftlichkeit

SeminarTermine 
Defensive Driving Pkw4Termine anzeigeni

Beschreibung

Den Verkehrssinn der Teilnehmer durch gezielte Bewusstseinsbildung fördern.
Kritische Situationen rechtzeitig erkennen und vermeiden lernen.

Zielgruppe

Inhaber der Fahrerlaubnis Klasse B/BE (3)

Voraussetzungen

Gültiger Führerschein Klasse B/BE (3)

Inhalte


Neuerungen in der Straßenverkehrsordnung
Vorausschauendes Fahren
Gefahrensituationen erkennen und vermeiden
Gefahrenkunde/Partnerkunde
Die 10 Prinzipien des defensiven Fahrens
Umgang mit Aggressionen und Zeitdruck
Fahren im Realverkehr

Abschluss

Zertifikat der Verkehrsakademie

Förderung

ja

Dauer

1 - 2 Tage

Sicherheitstraining für Busfahrer8Termine anzeigeni

Beschreibung

Der Teilnehmer erhält fundierte Kenntnisse um in Gefahrensituationen richtig zu reagieren und das Fahrzeug sicher zu bedienen. SHT nach den Richtlinien des DVR

Zielgruppe

Inhaber einer Fahrerlaubnis D/DE mit Berufserfahrung

Voraussetzungen

Gültige Fahrerlaubnis D/DE und Berufserfahrung

Inhalte

Vermittlung von Sicherheitstechniken in Theorie und Praxis
In der Theorie:
- Kenntnisse der Fahrphysik
- Gefahrensituationen erkennen, vermeiden, bewältigen
In der Praxis:
- Fahrzeug sicher bedienen; (Sitz, Spiegel, Lenkradeinstellung)
- Rangierübungen
- Fahrzeugverhalten in Grenzsituationen kennen lernen
- Fahrzeugbeherrschung optimieren, praktische "Erfahrung" der Fahrphysik (Fahren auf der Gleitfolie)

Abschluss

Zertifikat Verkehrsakademie "Sicherheitsprofi"

Förderung

Ja - durch die BGF möglich

Dauer

1 Tag oder 2 Tage

Sicherheitstraining für Pkw-Fahrer37Termine anzeigeni

Beschreibung

Der Pkw-Fahrer soll in die Lage versetzt werden, in Gefahrensituationen richtig zu reagieren und das Fahrzeug sicher zu bedienen. SHT nach den Richtlinien des DVR

Zielgruppe

Inhaber einer Fahrerlaubnis Klasse B

Voraussetzungen

Gültige Fahrerlaubnis Klasse B und eigener Pkw

Inhalte

- Vermittlung von Sicherheitstechniken in Theorie und Praxis
- Fahrzeug sicher bedienen
- Fahrzeugverhalten in Grenzsituationen kennenlernen
- Fahrzeugbeherrschung optimieren
- Fahren auf der Gleitfolie
- Gefahrensituationen erkennen, vermeiden, bewältigen
- Zielbremsung, Ausweichübungen

Abschluss

Zertifikat der Verkehrsakademie

Förderung

Ja - durch verschiedene BGs möglich

Dauer

1 Tag

Sicherheitstraining für Transporter8Termine anzeigeni

Beschreibung

Der Teilnehmer erhält fundierte Kenntnisse, um in Gefahrensituationen richtig zu reagieren und das Fahrzeug sicher zu bedienen

Zielgruppe

Außendienstmitarbeiter
Liefer-, Service- und Montagefahrer
(Kurierdienstfahrer, Paketzusteller, Eil + Expressdient)

Voraussetzungen

Gültige Fahrerlaubnis

Inhalte

Vermittlung von Sicherheitstechniken in Theorie und Praxis
In der Theorie:
- Kenntnisse der Fahrphysik
- Gefahrensituationen erkennen, vermeiden, bewältigen
In der Praxis:
- Fahrzeug sicher bedienen; (Sitz, Spiegel, Lenkradeinstellung)
- Rangierübungen
- Fahrzeugverhalten in Grenzsituationen kennen lernen
- Fahrzeugbeherrschung optimieren, praktische "Erfahrung" der Fahrphysik (Fahren auf der Gleitfolie)

Abschluss

Teilnehmerzertifikat

Förderung

Ja - durch Ihre BG möglich!

Dauer

1 Tag, auch am Wochenende

Bleiben Sie auf dem laufenden: